Veranstaltungen

05.03.2024

Ohne Moos nix los! - Veranstaltung des Kreisjugendrings Landsberg am Lech

Bei der Online-Fortbildung „Ohne Moos nix los“ wird alles Wissenswerte zu Zuschussrichtlinien und zum Auslagenersatz für Jugendleiterinnen und Jugendleitern vermittelt.

Die Fortbildung findet als Online-Schulung über „zoom“ statt. Nach der Anmeldung erhält man in den Tagen vor der Veranstaltung per E-Mail die Zugangsdaten.

Die Schulung ist kostenfrei und kann zur Verlängerung der Juleica anerkannt werden.
Anmeldung per E-Mail an mail@kjr-landsberg.de (Angabe von Name, Geburtsdatum, Kontaktdaten und Jugendgruppe, -verein, -verband).

Für Rückfragen, wenden Sie sich bitte an:
Kreisjugendring Landsberg des Bayerischen Jugendrings, K.d.ö.R.
Graf-Zeppelin-Str. 7
86899 Landsberg
Tel.:  08191 5 92 62

05.03.2024

Ohne Moos nix los! - Veranstaltung des Kreisjugendrings Landsberg am Lech

Bei der Online-Fortbildung „Ohne Moos nix los“ wird alles Wissenswerte zu Zuschussrichtlinien und zum Auslagenersatz für Jugendleiterinnen und Jugendleitern vermittelt.

Die Fortbildung findet als Online-Schulung über „zoom“ statt. Nach der Anmeldung erhält man in den Tagen vor der Veranstaltung per E-Mail die Zugangsdaten.

Die Schulung ist kostenfrei und kann zur Verlängerung der Juleica anerkannt werden.
Anmeldung per E-Mail an mail@kjr-landsberg.de (Angabe von Name, Geburtsdatum, Kontaktdaten und Jugendgruppe, -verein, -verband).

Für Rückfragen, wenden Sie sich bitte an:
Kreisjugendring Landsberg des Bayerischen Jugendrings, K.d.ö.R.
Graf-Zeppelin-Str. 7
86899 Landsberg
Tel.:  08191 5 92 62

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps laden