Akzeptanzpartner der Ehrenamtskarte im Landkreis

Die Ehrenamtskarte ist im Landkreis bereits in über 30 Akzeptanzstellen einsetzbar, in Dießen, Kaufering, Hofstetten, Utting, Fuchstal, Landsberg, Penzing, Schondorf, Prittriching, Landkreis Landkreis,

Die Ehrenamtskarte ist bayernweit gültig, zB beim Parken am Flughafen München und im Allgäu Skyline Park : Landkreis extern / Bayernweit.

 

Markt Dießen am Ammersee

    10% auf Einkauf

 

Markt Kaufering

  • Filmpalast Kaufering
    Eintritt 3,90€ (6,90€ mit 3D) – Mo – Do außer an Feiertagen
    Eintritt 4,90€ (7,90€ mit 3D) – Fr bis So und an Feiertagen
    Eine Karte pro Ehrenamtskarte
    Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen/Rabatten

 

Gemeinde Hofstetten

 

Gemeinde Utting am Ammersee

  • Strandbad Utting
    Freier Eintritt in das gemeindeeigene Strandbad zu den festgelegten Öffnungszeiten.

 

Gemeinde Fuchstal-Leeder

  • Landmetzgerei Hanusch, Hauptstraße 37
    5% auf Einkauf
     
  • Weldener Hof, 86925 Fuchstal, Welden 26, Jürgen Leiner
    10% Rabatt auf alle Lama- und Alpakawanderungen

    sowie alle weiteren Aktivitäten auf dem Weldener Hof
     

Stadt Landsberg am Lech

  • Städtische Museen Landsberg
    50% Ermäßigung auf Einzeleintritt
     
  • Historisches Rathaus und Bayertor
    50% Ermäßigung auf Einzeleintritt
     
  • Stadtführungen der Stadt Landsberg

    50% Ermäßigung auf Regelführungen
     

  • Inselbad Landsberg (Stadtwerke Landsberg)
    Ermäßigung auf Eintritt 2,50 Euro antatt 4,00 Euro
     
  • ÖPNV/Stadtbus

    Der Tarif Senioren wird um Inhaber der EK erweitert
     

  • Eishalle/Publikumslauf

    Ermäßigung von 1 € auf Einzeleintritt für Erwachsene
     

  • Jugendzentrum

    Inhaber der Ehrenamtskarte bzw. JuLeiKA erhalten 10% Ermäßigung für Angebote im

    1. Teenieprogramm,
    2. Eintritt zu Veranstaltungen,
    3. Raummieten
    4. und sonstigen Angeboten des Jugendzentrums
       
  • Rathauskonzerte Landsberg

    Inhaber der EK erhalten den ermäßigten Preis der jeweiligen Veranstaltung
     

  • Stadttheater

    Inhaber der EK erhalten den ermäßigten Preis der jeweiligen Veranstaltung
     

  • Filmforum im Stadttheater

    Inhaber der EK erhalten einen ermäßigten Preis von 5,- € (statt 7,- €)
     

  • PC-Spezialist Landsberg, Waldheimer-Str. 12, Landsberg am Lech
    5% auf ihren Einkauf
     

  • Hallingers Genuss Manufaktur, Hermann-Köhl-Str. 7, Landberg am Lech
    10% auf ihren Einkauf in unseren Filialen
     

  • Augsburger Allgemeine, Ludwigstraße 10, 89231 Neu-Ulm

    • 10% Ermäßigung auf alle Kleinanzeigen in der Augsburger Allgemeinen und ihren Heimatzeitungen.
    • Für Traueranzeigen und Anzeigen, die zum geschäftlichen Grundpreis abgerechnet werden, gelten die Konditionen ausdrücklich nicht.
    • So können Sie ihre Anzeige aufgeben:

      Anzeigen-Service: 0821/777-2500, Email: anzeigen@augsburger-allgemeine.de
       

  • Sehform Optik GmbH, H.-v.- Herkomer-Str. 23, Landsberg am Lech
    • 10% auf neue Brille, neue Gläser, Sonnenbrille – ausgenommen Aktionsgläser
    • 50% auf Markengläser bei Zweitauftrag mit gleichen Werten wie Erstbrille innerhalb 3 Monaten
    • 1×25€/Jahr auf Kontaktlinsenanpassung/-Nachkontrolle
    • 5% auf vergrößernde Sehhilfe

 

  • Sport 2000 Landsberg

    Am Penzinger Feld 21, 86899 Landsberg am Lech

    • 15% auf reguläre Ware
    • 5% auf reduzierte Ware
    • Nicht auf Dienstleistungen

 

Penzing

  • Cineplex Kino Penzing
    Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderungen, Rentner, Inhaber der LEW Card, der Red-Card oder der Ehrenamtskarte bezahlen bei uns nach Vorlage des entsprechenden Nachweises nur den Tarif „Jugendlicher Preis“.

 

Landkreis Landsberg

 

Gemeinde Schondorf

  • Haarstudio Hair Lounge
    Buchenweg 2, 86938 Schondorf
    10% auf Friseurleistungen

 

 Gemeinde Prittriching

 


Außerhalb des Landkreises / Bayernweit

Die Ehrenamtskarte gilt bayernweit, bei über 4000 Akzeptanzstellen. Sie bringt zB Ermäßigung beim Parken am Münchner Flughafen oder im Skyline Park, siehe auch Akzeptanzstellen in Bayern.

 


 

Wer bekommt die Karte?

Folgende persönlichen Voraussetzungen müssen Ehrenamtliche erfüllen,
wenn sie eine Bayerische Ehrenamtskarte erhalten wollen (Blaue Karte –
drei Jahre gültig):

  • Freiwilliges unentgeltliches Engagement von durchschnittlich fünf Stunden pro
    Woche
    oder bei Projektarbeiten mindestens 250 Stunden jährlich.
    Ein angemessener Kostenersatz ist zulässig.
  • Mindestens seit zwei Jahren gemeinwohlorientiert aktiv im
    Bürgerschaftlichen Engagement.
  • Mindestalter: 16 Jahre.
  • Auf Wunsch erhalten ohne weitere Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen eine Ehrenamtskarte
    • Inhaber einer Juleica
    • aktive Feuerwehrdienstleistende mit abgeschlossener Truppmannausbildung (Feuerwehrgrundausbildung)
    • aktive Einsatzkräfte im Katastrophenschutz
      und Rettungsdienst mit abgeschlossener Grundausbildung für ihren jeweiligen Einsatzbereich.
    • Inhaber des Ehrenzeichens
      des Ministerpräsidenten sowie Feuerwehrdienstleistende und
      Einsatzkräfte im Katastrophenschutz und Rettungsdienst, die das Feuerwehrehrenzeichen
      des Freistaates Bayern bzw. die Auszeichnung des bayerischen
      Innenministeriums für 25-jährige oder 40-jährige aktive Dienstzeit
      erhalten haben, erhalten eine unbegrenzt gültige goldene Ehrenamtskarte.